[Neuzugang] ON:OFF von Ann-Kristin Gelder

Hallo ihr Lieben,

heute erscheint dieses spannend klingelnde Buch über ein Computerspiel bei dem der Spieler im Körper einer anderen Person außergewöhnliche Erlebnisse machen kann. Ich finde das Thema über die Möglichkeiten von zukünftigen Computerspielen und die Risiken, die diese mit sich bringen, sehr interessant. Schon jetzt macht die Gaming-Technologie immer größere Fortschritte durch Augmented und Virtual Reality. Daher freue ich mich sehr auf das Buch mit seiner Kombination aus Science-Fiction und Liebesroman. Vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars.


ON:OFF von Ann-Kristin Gelder

Der Konzern Neurogaming-Systems (NGS) will die Computerspiel-Welt revolutionieren: Er bietet Spielern mit der Technik der Bewusstseinssynchronisierung die Möglichkeit, Aussergewöhnliches zu erleben – im Körper eines Anderen. Nora arbeitet für NGS und erkennt, dass der Konzern für seine illegalen Forschungen auch über Leichen geht. Noras neuerster Auftrag ist der junge Musiker Alex. Während sie in Vorbereitung für die Bewusstseinssynchronisierung sein Vertrauen gewinnt, entwickelt sich eine ernste Beziehung zwischen den beiden. Doch Nora muss die Synchro machen – und dann werden die Liebenden nicht mehr zueinander finden, denn ist der eine wach, schläft der andere. Nora weiß, dass Alex nun in Lebensgefahr schwebt, denn die Technik funktioniert noch nicht risikolos… (Quelle: Thienemann Verlag)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.