[Rezension] Bad Romeo & Broken Juliet – Wohin du auch gehst von Leisa Rayven

Das ist die wahre funkensprühende Liebe zwischen zwei Menschen.

Rayven_Wohin_Du_auch_gehstÜber das Buch:

  • Titel: Bad Romeo & Broken Juliet – Wohin du auch gehst
  • Autor: Leisa Rayven
  • Seitenzahl: 496
  • Erscheinungstermin: 23. Juli 2015
  • Preis: Taschenbuch 14,99 €, E-Book 12,99 €
  • ISBN: 978-3-596-03322-5
  • Verlag: Fischer

Bild-Quelle: http://www.fischerverlage.de/buch/bad_romeo_broken_juliet-wohin_du_auch_gehst/9783596033225


Der_InhaltCassandra Taylor wollte schon immer Schauspielerin werden und bewirbt sich  an der berühmtesten Schauspielakademie der USA. Beim Vorsprechen lernt Cassie Ethan Holt kennen. Noch ahnt sie nicht, wie sehr Ethan ihr Leben prägen wird. Die beiden spielen eine gemeinsame Szene so perfekt, aber würden sie sich seit Jahren kennen.

Prompt bekommen die beiden ihre heißbegehrten Plätze an der Akademie. Nun sind die beiden täglich ihrer gegenseitigen Anziehungskraft ausgesetzt. Doch klappt es zwischen den beiden nicht so recht. Aber dann werden Cassie und Ethan als das bekannteste Liebespaar der Geschichte gecastet. Nur wie soll man als Romeo und Julia die wahre Liebe schauspielern, wenn man immer wieder aufeinander kracht?


Meine_Meinung

Schon der Titel Bad Romeo & Broken Juliet verspricht romantische Lesestunden mit einer wundervoll kitschigen, aber auch komplizierten Liebesbeziehung. Das kann das Buch definitiv halten! Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen dieses lustigen Buches. Die schlagfertigen Dialoge und sarkastischen Kommentaren zwischen Cassie und Ethan haben mich richtig zum Lachen gebracht.

In einem jugendlich umgangssprachlichen Schreibstil erzählt Cassie das Geschehen aus ihrer Sicht. Dadurch ist das Buch leicht und flüssig zu lesen, aber teilweise war dieser Schreibstil übertrieben und sogar nervig. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft das Wort „Fuck“ vorkam. Die Handlung springt zwischen der Gegenwart im Jahr 2013 und der Vergangenheit im Jahr 2007 abwechselnd hin und her. Man erfährt nur schrittweise, wie sich Cassie und Ethan kennen gelernt haben und sich Probleme zwischen ihnen auftun. Dadurch bleibt das Buch spannend.

Die Liebesbeziehung zwischen Cassie und Ethan ist sehr emotional und kompliziert. Aber trotzdem sind sie für einander bestimmt und das merkt man auch. Zwischen Cassie und Ethen geht es heiß her und die Funken sprühen. Die Autorin schafft eine tiefe emotionale Liebe und Verbindung zwischen Cassie und Ethan. Nur manchmal wird es ziemlich kitschig, wenn Cassie über ihre Gefühle zu Ethan erzählt.

Ich bin mal gespannt, wie diese verhängnisvolle, sexy Liebe weiter geht. Teil 2 heißt Bad Romeo & Broken Juliet – Ich werde immer bei dir sein und erscheint am 22. Oktober 2015. Worum es geht erfahrt ihr hier.


FazitMir hat diese heiße und spannungsvolle Liebesgeschichte sehr gut gefallen. Die Beziehung zwischen Cassie und Ethan ist unglaublich emotional und sexy. Ich konnte die Gefühle der beiden richtig mitfühlen. Kombiniert mit einem humorvollen Schreibstil ist das Buch ein echtes Lesevergnügen für zwischendurch. Nur der Schreibstil ist mir teilweise zu umgangssprachlich. Ansonsten Daumen hoch für einen richtig schön kitschigen Liebesroman.

Bad Romeo & Broken Juliet – Wohin du auch gehst erhält von mir heiße 4 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz_weiß

Advertisements

2 Gedanken zu “[Rezension] Bad Romeo & Broken Juliet – Wohin du auch gehst von Leisa Rayven

  1. Dieses Buch hatte ich auch schon in den Händen.
    Tolle Rezension – ich glaube ich muss es doch wieder auf meine Wunschliste setzten!
    Wusste nämlich gar nicht, dass es davon noch einen zweiten Band gibt!
    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Gefällt 1 Person

    1. Wenn du Lust auf eine witzig kitschige Liebesgeschichte hast ist das Buch genau richtig! 🙂
      Die gesamte Geschichte ist auf zwei Bücher aufgeteilt und daher endet der erste Teil auch mitten drin.
      Dir auch einen schönen Tag. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s