[Rezension] Dunkelherz von Sarah Nisse

Eine fantastische Geschichte mit viel Herz über die Welt der Gefühle.

Nisse_DunkelherzÜber das Buch:

  • Titel: Dunkelherz (Welt der Gefühle 1)
  • Autor: Sarah Nisse
  • Seitenzahl: 355
  • Erscheinungstermin: 9. Juli 2015
  • Preis: Broschiert 12,99 €, E-Book 2,99 €
  • ISBN: 978-3-738-62229-4
  • Verlag: Books on Demand (Selfpublisher)

Bild-Quelle: http://www.amazon.de/Dunkelherz-Welt-Gef%C3%BChle-Sarah-Nisse/dp/3738622292/ref=tmm_other_meta_binding_title_0


Der_InhaltIm menschlichen Herzen gibt es eine fantastische Parallelwelt. Jeder von uns trägt diese friedliche und kunterbunte Welt in sich. Doch jetzt ist das menschliche Herz in Aufruhr. Ein Kampf um Macht und Einfluss hält die Gefühle in Atem.

Einzig die fünfzehnjährige Ava lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Auf der Suche nach Abenteuern und ihrem Selbst verlässt Ava das idyllische Glücksland. Sie beschließt den verbotenen und gefährlichen Neidwald zu erkunden. Neugierig, wie Ava ist, möchte sie das dunkle Geheimnis des Waldes aufdecken. Schnell merkt Ava, dass mehr hinter dem Neidwald steckt, als sie gedacht hat. Sie schlittert in eine tödliche Verschwörung und befindet sich plötzlich im Kampf gegen die bösen Mächte.


Meine_MeinungDunkelherz ist der erste Teil der Welt der Gefühle-Trilogie von Sarah Nisse. Die spannende Fantasy-Geschichte ist der Debütroman der Autorin und hat mich sehr begeistert. Durch den mitreißenden Schreibstil taucht der Leser mühelos in die Welt der Gefühle ein.

Die Idee der Geschichte ist einfach nur fantastisch: Die Gefühle im Herzen der Menschen sind eigenständige Wesen. Sie lieben, lachen und leben, aber trauern auch und hassen. Jedes Wesen entstammt einem gewissen Gefühl, dass in ihm dominant ist. Die Welt im Herzen besteht wie unsere Welt aus Bergen, Seen sowie Wäldern und die Gefühle bauen Häuser und Städte.

Die Geschichte hat leichte Startschwierigkeiten. Erst wird die Welt der Gefühle beschrieben und der Leser lernt den Hauptcharakter Ava kennen. Doch dann verzögert sich der Handlungsverlauf, als Ava sich in Kessel, der Hauptstadt des Herzens, befindet. Erst als Ava sich auf den Weg zum Neidwald begibt, wird es spannend und bleibt danach dauerhaft fesselnd.

Die Charaktere sind liebevoll gestaltet und weisen starke Charakterzüge auf. Ava ist neugierig, mutig und entdeckt ihre Fähigkeit zur Heldin im Neidwald. Karim unterstützt sie tapfer und ist dadurch unglaublich sympathisch.

Ich freue mich schon sehr auf die beiden folgenden Teile, wenn ich erneut mit allen Sinnen in die Welt der Gefühle eintauchen kann.


FazitDunkelherz von Sarah Nisse ist ein spannender Fantasy-Roman, der mit einer bildhaften Sprache den Leser in die Welt der Gefühle bringt. Wundervolle Charaktere erleben gefährliche Abenteuer und tiefe Emotionen. Nach einem langatmigen Start bleibt die Geschichte durchgehend spannend. Ich konnte mich gar nicht mehr von dem Buch lösen und freue mich sehr auf weitere Geschichten aus Avas Welt.

Dunkelherz erhält von mir 4 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz_weiß

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s