[Rezension] Die Kinder der Kirschblüte – Teil 2: Bahlheim von Cardo Polar

ACHTUNG es handelt sich hierbei um den zweiten Teil.

Der spannende zweite Teil, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Affiliate-Link

Über das Buch:

Verlag: Books on Demand (23. August 2016)
Seitenzahl: 280
Genre: Fantasy-Jugendbuch
ISBN: 978-3-74128-412-0
Coverrechte liegen beim genannten Verlag
Rezensionsexemplar

Jetzt bei Amazon kaufen*


Der Inhalt

Nach der überstandenen Gefahr befinden sich Hanna, Nicole und Sven in der Sicherheit einen pompösen Villa an einem abgelegenen Ort in Mecklenburg. Doch statt die luxuriösen Umständen genießen zu können, trainieren die Kinder der Kirschblüte mit ihren Beschützern die ganze Zeit für den bevorstehenden Kampf. Nach und nach lernen Hanna und Nicole immer mehr über Hannas Kräfte und lang verborgene Geheimnisse einer geheimen Gesellschaft.

Endlich haben die Kinder der Kirschblüte die Möglichkeit etwas zu verändern und den Schwachen zu helfen, aber damit setzten sie unkontrollierbare Dinge in Laufe. Aber es kommt noch schlimmer, denn weiterhin sucht die Polizei nach ihnen und der mysteriöse Kreis jagt sie. Als die Kinder sich aus ihrem Versteck wagen, riskieren sie alles im Kampf gegen Bahlheim.


Meine Meinung

Die Kinder der Kirschblüte – Teil 2: Bahlheim von Cardo Polar ist die spannende Fortsetzung des ersten Teils Die Kinder der Kirschblüte – Teil 1: Die Kinder erwachen. Meine Rezension zum ersten Teil findet ihr hier. Wie auch im ersten Teil beschreibt der Autor die Handlung in einem schnellen angenehm lesbaren Tempo, wodurch die Geschichte eine permanente Spannung erhält. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und ihm erneut komplett verfallen.

Die Geschichte wird wieder abwechselnd aus den Perspektiven von Hanna und Sarah geschildert. Hanna erfährt in der Gegenwart endlich immer mehr über ihre Kräfte und die geheime Gesellschaft, worauf man im ersten Teil gewartet hat. Ihre Parts sind wieder in einer etwas gröberen und umgangssprachlichen Sprache geschildert, was anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, aber zu Hanna und ihrer Clique passt. Sarahs Leben spielt weiterhin in der Vergangenheit und ist in einem ruhigeren gehobenen Sprachstil geschrieben.

Nach dem ersten Teil hatte ich nur wenig Sympathie zu dem Hauptcharakter Hanna aufgebaut: Sie fluchte mir zu viel und ihre Handlungen trafen bei mir nicht immer auf Verständnis. Im zweiten Teil hat sich das komplett geändert. Hanna wird erwachsen und durch den besseren Umgang mit ihren Fähigkeiten sogar zu einer Heldin. Mir ist Hanna viel sympathischer geworden, obwohl sie immer noch zu viel flucht. Sarah ist und bleibt mein Lieblingscharakter, der ich permanent die Daumen drücke. Auch die Nebencharaktere wie Anastasia, Andrey oder Nicole sind mit ihren Stärken und Schwächen gut herausgearbeitet.

Das Buch endet in einem spannenden und kampfreichen Finale, lässt aber noch einige Fragen offen, die Lust auf den nächsten Teil machen.


Fazit

Die Kinder der Kirschblüte – Teil 2: Bahlheim von Cardo Polar ist ein spannender zweiter Teil, der endlich viele ungeklärte Fragen auflöst und mehr über die Hintergründe erzählt. Der Hauptcharakter Hanna entwickelt sich weiter und wird mir endlich sympathisch. Schnell und spannungsgeladen erzählt konnte ich die fantasievolle Geschichte nicht mehr aus der Hand legen.

Die Kinder der Kirschblüte – Teil 2: Bahlheim erhält von mir 5 von 5 Herz-Punkten.


*Affiliate-Link: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links, d.h. als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Werbeanzeigen

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. jaytiii sagt:

    Bei dem Preis bietet sich die Reihe ja echt als eBook an. Vor allem, wenn es dann noch so gut abschneiden kann. Ich werd den ersten Band mal auf meine Liste setzen. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Gina sagt:

      Ohja als E-Books sind die Bücher super günstig. 🙂 Mir hats wirklich gut gefallen, aber die Charaktere sind auf jeden Fall speziell. 😀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.