[Neuzugang] Die Spiegelstadt von Justin Cronin

Hallo ihr Lieben,

ganz neu hat dieses Buch seinen Weg zu mir gefunden. Mit 992 Seiten und als Hardcover ist das Buch ein echt dicker Schinken. Nachdem mir der erste Teil so gut gefallen hat, musste ich mir natürlich schon mal das Finale der Passage-Trilogie sichern. Freue mich schon unglaublich darauf.

Die Spiegelstadt von Justin Cronin

Die Spiegelstadt von Justin CroninDie Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre hundertjährige Schreckensherrschaft über die Welt ist vorüber. Nach und nach wagen sich die Überlebenden aus ihrer eng ummauerten Zuflucht, Hoffnung keimt auf. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit.

Doch in einer fernen, verlassenen Stadt lauert der Eine: Zero. Der Erste. Der Vater der Zwölf, der den Ursprung des Virus in sich trägt. Einst ein hochbegabter Wissenschaftler, der, seit er seine große Liebe verlor, nur noch von Rachedurst und Wut erfüllt ist. Sein Ziel ist es, die Menschheit endgültig auszulöschen. Seine Truppen sind bereit. Und der Zeitpunkt ist gekommen. Nur Amy vermag ihn jetzt noch aufzuhalten, das Mädchen aus dem Nirgendwo, die einzige Hoffnung der Menschheit. Und so treten sie und ihre Freunde an zum letzten großen Kampf zwischen Licht und Dunkelheit …

(Quelle: Goldmann)

Viele liebe Grüße 🙂

Gina

Advertisements

3 Gedanken zu “[Neuzugang] Die Spiegelstadt von Justin Cronin

  1. Gina, was gräbst du hier aber auch immer für Schätze aus?!
    Ist das High-Fantasy? Weil das mag ich besonders gerne:)

    Tja, der Kampf zwischen Gut und Böse, er ist wohl (fast) so alt wie die Menschheit selbst, nicht wahr?

    Ich habe heute schon dem Christkind geholfen:)

    Liebe Grüße,
    Valerie

    Gefällt 1 Person

    1. Das Buch tendiert eher in Richtung Science-Fiction / Horrorbuch. Die Geschichte spielt in einer postapokalyptischen Zukunft und handelt über eine Art Vampirmonster und den altbekannten Kampf Gut gegen Böse.
      Ein Schatz ist das Buch auf jeden Fall! 🙂 Ich bin immer noch beim ersten Teil (Der Übergang), weil die Bücher extrem viele Seiten haben. Aber ich kann gar nicht mehr aufhören zu lesen, so spannend ist die Geschichte.
      Ich muss auch mal dringend anfangen mit dem Christkind alles zu planen. Bisher fehlen mir noch alle Geschenke. 😀
      Liebe Grüße,
      Gina

      Gefällt mir

      1. Oh, Sci-Fi habe ich noch nie wirklich gelesen:) Sollte ich mal nachholen.
        Ich LIEBE dicke Bücher! Eragon sind ja auch 800-900 Seiten Schinken. Je mehr umso besser.

        Morgen sollte ein Weihnachtsgeschenk ankommen, das andere haben sie lagernd im Buchladen.

        Bis dahin lerne ich noch, hilft immer um mich vom Warten abzulenken:)

        Liebe Grüße,
        Valerie

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s