[Rezension] Auseinandergelebt von Floran C. Booktian

Ein romantischer, absurder und humorvoller Krimi mit Tiefgang

booktian_auseinandergelebt

Über das Buch:

  • Titel: Auseinandergelebt
  • Autor: Florian C. Booktian
  • Seitenzahl: 313
  • Erscheinungstermin: 17. Dezember 2016
  • Preis: Taschenbuch 9,99 €, eBook 0,99 €
  • ISBN: 978-1-5411-4197-1
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Bild-Quelle: Amazon


Der_InhaltLeons Nacht war alles andere als normal: Er wurde bedroht, bestohlen und wäre um ein Haar verbrannt. Nachdem er diese Tortur durchgestanden hat, kommt Leon im Morgengrauen nach Hause, wo seine Freundin Carina mit ihrem größten Beziehungsstreit auf ihn wartet. Die Beziehung der beiden steht kurz vor dem Aus durch eine unüberwindliche Distanz getrennt, denn die beiden haben sich auseinandergelebt.

Carina fordert von Leon Beweise seiner Liebe und stellt ihn auf die Probe. Dafür geht er so manches verrückte Wagnis ein und muss viel mehr überwinden als seine Unfähigkeit zu Zuhören. Doch zu der Beziehungskrise des Paares kommen kriminelle Geldeintreiber, brutale Mörder, Leons frisch aus dem Gefängnis entlassener Freund Otis und Carinas schlagkräftige Schwester und Trickbetrügerin Bea. Leon muss sich dem abenteuerlichsten und längsten Tag seines Lebens stellen.


Meine_MeinungAuseinandergelebt von Florian C. Booktian ist ein turbulenter und schneller Krimi mit viel Humor, der am Rande des Wahnsinns entlang schliddert. In einem klaren und sehr witzigen Schreibstil wird die Geschichte aus den unterschiedlichen Perspektiven wie die von Leon, Otis und Bea erzählt. Dadurch erhält der Leser exaktere Einblicke in das Geschehen und die Schnelligkeit der Geschichte wird noch erhöht.

Der Autor lässt seinen Hauptcharakter Leon von einem Unglück ins nächste stolpern. Vollkommen überraschend entstehen immer neue Hindernisse auf Leons Weg zur Reparatur seiner Beziehung mit Carina. Dabei erschafft der Autor eine völlig paradoxe Situation, die von vielen lustigen und wahnsinnigen Situationen garniert ist. Die Spannung steigt genau wie das Tempo immer weiter an und entlädt sich in einem packenden Finale. Wobei die Krimigeschichte trotz einer frühen Enthüllung der Täter und ihrer Motive weiterhin spannend bleibt, da immer wieder viele überraschende Situation, wie ein spontanes Blutbad, entstehen.

Die Charaktere sind mit mehr Schwächen als Stärken authentisch, aber auch sehr lustig ausgearbeitet und sorgen regelmäßig für absurde Situationen. Schnell schließt der Leser Leon, Carina, Otis und Bea ins Herz und entwickelte Antipathien gegen ihre Feinde. Bei der ganzen spannenden und aktionreichen Geschichte, kommen aber auch Romantiker durch die Liebesgeschichte zwischen Leon und Carina auf ihre Kosten. Leons abwesender Lebensstil und die daraus folgenden Konsequenzen werden zum Hinweis für den Leser, jeden Moment mit seinen Liebsten zu genießen.


FazitAuseinandergelebt von Florian C. Booktian ist ein turbulenter Krimi mit romantischen, absurden und humorvollen Elementen, der mir sehr gut gefallen hat. Neben lustigen Charakteren, einer spannenden und blutrünstigen Verfolgungsjagd und einem Abstecher in die Welt des Wahnsinns, bietet das Buch die tiefgründige Nachricht, das Leben und jeden seiner Momente mit seinen Liebsten bewusst zu genießen.

Auseinandergelebt erhält von mir 4 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz_weiß

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Rezension] Auseinandergelebt von Floran C. Booktian

  1. Hallo Gina,
    eine wirklich schöne Rezension! Wirklich, perfekt, du hast es genau auf den Punkt gebracht!
    Ich war von der Schnelligkeit der Ereignisse wie gefesselt. Man muss bedenken, das Buch spielt eigentlich an einem einzigen Tag.
    Vielleicht magst du mal bei meiner Rezension vorbeischauen: http://buchvogel.blogspot.de/2017/03/auseinandergelebt-von-florian-c-booktian.html
    Ich gucke nach einem Buch immer gerne, wie andere Blogger es bewertet haben.
    Grüße
    Daniela

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s