[Rezension] Twin Souls – Die Verbotene von Kat Zhang

Emotionaler Fantasyroman mit vielen Wendungen

Twin Souls - Die Verbotene von Kat Zhang

Über das Buch:

  • Titel: Twin Souls – Die Verbotene
  • Autorin: Kat Zhang
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 10. Juni 2013
  • Preis: e-Book 7,99 €
  • ISBN: 978-3-641-09532-1
  • Verlag: cbt

Bild-Quelle: cbt


Der_InhaltZwei Seelen in einem Körper – das klingt unglaublich, aber für Eva und Addie ist das Realität. Von klein an leben die beiden in einem Körper und übernehmen abwechselnd die Kontrolle. Genau wie alle anderen. Aber während bei allen anderen irgendwann in der Kindheit die dominante Seele die Kontrolle übernimmt, bleiben Eva und Addie zu zweit. Die Existenz von zwei Seelen wird als gefährlich eingestuft und hart bestraft.

Schließlich übernimmt Addie doch die vollständige Kontrolle über den Körper und alle denken Eva ist verblasst. Für ihre Familie scheint alles gerettet, nur weiß niemand, dass Eva immer noch lebt. Alleine mit ihren Gedanken in einem Körper, den ihre Schwester kontrolliert, kann Eva nur mit Addie reden. Jahrelang arrangiert Eva sich mit diesem Leben, aber als sich die Möglichkeit auftut, wieder die Kontrolle zu übernehmen, riskieren die beiden Schwestern alles dafür.


Meine_MeinungTwin Souls – Die Verbotene von Kat Zhang überzeugt als eine fantasievolle und emotionale Jugendstory basierend auf einer schockierenden Idee. Leicht und mitreißend geschrieben wird die Geschichte aus der Perspektive von Eva erzählt. Was am Anfang beim Leser zu einer leichten Irritation führt, da Eva selbst keine Kontrolle über ihren Körper hat, sondern nur als Gedanken und Stimme im Kopf ihrer Schwester Addie existiert.

Die Welt, die Kat Zhang sich ausgedacht hat, ist schockierend und faszinierend zugleich. Alle Menschen werden mit zwei Seelen in einem Körper geboren und teilen sich diesen während ihrer ersten Kindheitsjahre. Mit durchschnittlich sechs Jahre verblasst die rezessive Seele und die dominante Seele übernimmt die komplette Kontrolle über den Körper. Nur bei Eva und Addie ist das anders. Die beiden teilen sich auch noch nach den ersten Jahren einen Körper und haben gelernt die anderen Menschen zu belügen. Offiziell hat nun Addie die Kontrolle über den Körper der beiden. Eva ist jedoch sehr unzufrieden mit ihrem Leben als Gedanken im Kopf ihrer Schwester. Als die beiden eines Tages zum ersten Mal mit der verrückten Hally aus ihrer Schule reden, ändert sich ihr Leben für immer.

Alle Charaktere sind liebevoll und mit detaillierten Charakterzügen beschrieben, so dass man sie schnell lieb gewinnt. Mit Addies negativen, gereizten und ignoranten Charakterzügen hatte ich das ganze Buch über einige Schwierigkeiten, da sie mir nicht sympathisch wurde. Während Eva eine überlegte, freundliche und mutige Persönlichkeit ist, mit der man sich leicht identifizieren kann.

Nach und nach kommen immer mehr Geheimnisse über die Gesellschaft in der Eva und Addie leben zu Tage. Deren amerikanische Gesellschaft mit nur einer Seele ist vom Rest der Welt mit ihren gefährlichen Hybriden abgeschottet. Der Kampf der beiden Seelen hat mich von Anfang bis Ende des Buches gefesselt und mit vielen Rückschlägen und emotionalen Szenen tief berührt. Mit einigen packenden Enthüllungen am Ende, macht das Buch neugierig auf den zweiten Teil Twin Souls – Die Rebellin und den dritten Teil Twin Souls – Die Fremde.


FazitTwin Souls – Die Verbotene von Kat Zhang ist ein emotionaler und mitreißender Fantasy-Jugendroman, den ich euch sehr empfehlen kann. Herausragend gut geschrieben hat mich das Buch mit seiner Idee von zwei Seelen in einem Körper tief berührt. Bei dem Kampf um Gleichberechtigung von Eva und Addie, habe ich von der ersten bis zur letzten Seite mitgefiebert. Einige düstere Geheimnisse in der abgeschotteten Gesellschaft runden das brillante Gesamtpaket ab.

Twin Souls – Die Verbotene von Kat Zhang erhält von mir 5 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz

Advertisements

3 Gedanken zu “[Rezension] Twin Souls – Die Verbotene von Kat Zhang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s