[Rezension] Pandora – Wovon träumst du? von Eva Siegmund

In dieser dystopischen Zukunft ist träumen gefährlich

Pandora - Wovon traeumst du von Eva Siegmund

Über das Buch:

  • Titel: Pandora – Wovon träumst du?
  • Autorin: Eva Siegmund
  • Seitenzahl: 496
  • Erscheinungstermin: 11. April 2016
  • Preis: Taschenbuch 12,99 €, e-Book 9,99 €
  • ISBN: 978-3-570-31059-5
  • Verlag: cbj

Bild-Quelle: cbj


Der_InhaltIn einer nahen Zukunft sieht die Welt ganz anders aus: Der Großteil der Weltbevölkerung hat sich einen Chip in den Kopf einsetzen lassen, durch den alle jederzeit unbeschwert online gehen können. Auch der Teenager Sophie hat lange gespart und sich jetzt einen der heißbegehrten Chips einsetzen lassen, denn Smartphones sind sowas von out. Jedoch reicht ihr Erspartes nur für einen Werbe-Port und so empfängt Sophie jede Nacht auf sie abgestimmte Werbung in ihren Träumen.

Dann wird Sophies Welt durch eine ganz andere Veränderung auf den Kopf gestellt, als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester namens Liz hat. Natürlich sind die beiden Teenager neugierig und recherchieren mit ihren Ports ihre Vergangenheit. Doch bringt diese Recherche den Sandmann auf ihre Spur, der Sophies Port hackt und in ihren Kopf eindringt. Der Sandmann sieht sein großes Ziel bedroht, die Menschheit mit seinem perfekt getarnten Überwachungssystem zu beherrschen. So schweben die Zwillinge schnell in großer Gefahr…


Meine_MeinungBei Pandora – Wovon träumst du? von Eva Siegmund handelt es sich um eine extrem spannenden dystopischen Jugendroman, der mich völlig begeistert hat. Der erste Teil der Pandora-Reihe ist abwechselnd aus den Perspektiven der beiden Zwillinge Sophie und Liz geschrieben. Dadurch erhält der Leser unterschiedliche Perspektiven in das Geschehen und lernt gleichzeitig die verschiedenen Charaktere der Zwillinge besser kennen.

Die Welt in der Sophie und Liz leben ist durch die Chips im Kopf sehr transparent, da alle jeden zu jeder Zeit erreichen können und zwar direkt in deren Kopf. Für mich eine erschreckende, aber auch gar nicht so unrealistische Zukunftsversion. Die Autorin schafft es mich durch ihre Darstellung der positiven und negativen Möglichkeiten dieser Technologie zu fesseln und von der Geschichte zu begeistern. Vor allem die Traumwerbung, als Preis für einen günstigeren Port und das Hacken der Ports, haben mich sehr schockiert.

Alle Charaktere sind authentisch mit Stärken und Schwächen gestaltet, bedienen aber auch einige Klischees. Trotzdem habe ich sowohl Sophie, Liz als auch Sash und Marek sofort in mein Herz geschlossen und direkt mit ihnen mitgefiebert. Wobei ich ehrlich bin und Sophie sympathischer, als Liz fand. Ein weiterer packender Aspekt der Story ist die geheimnisvolle Vergangenheit der Zwillinge und ihrer Eltern. Nach und nach erfährt der Leser immer mehr über ihre dramatische Kindheit, was den Lesesog der Geschichte noch vergrößert.

Der Leser steigt direkt in der Handlung ein und die Autorin behält dieses spannend schnelle Erzähltempo bis zum Ende bei. Zusätzlich steigt die Spannungskurve nach einem informativen Einstieg rasend schnell an und lässt den Leser nicht mehr los. Im Gegensatz dazu zieht sich das Ende meiner Meinung nach künstlich in die Länge und löst sich etwas zu einfach auf.


FazitPandora – Wovon träumst du? von Eva Siegmund überzeugt mit einer spannenden dystopischen Handlung über gechippte Menschen und Träume voller Werbung. Ein schnelles Erzähltempo und ein angenehmer Schreibstil kombiniert mit einer steil steigende Spannung, machen den Roman zu einem süchtig machenden Leseerlebnis. Während die Charaktere authentisch gestaltet sind, bedienen sie gleichzeitig auch einige Klischees und das Ende zog sich für mich zu sehr in die Länge.

Pandora – Wovon träumst du? erhält von mir 4 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzhttps://buchherz.files.wordpress.com/2015/03/buchherz_weic39f.png?w=656

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s