10 romantische Bücher für den Urlaub am Meer

In manchen Bundesländern ist es bereits so weit und heute findet auch bei uns in Nordrhein-Westfalen der letzte Schultag vor den Sommerferien statt. Dann geht es wieder los in den Sommerurlaub. Und wo lässt es sich am besten entspannen? Natürlich an einem wunderschönen goldgelben Strand vor einem türkis-blauen Meer! Urlaub am Strand ist die pure Erholung vom alltäglichen Leben: Auf einer Liege die Sonne genießen, die Füße im Sand aufwärmen und mit einem leckeren Eis oder einer kühlen Saftschorle in der Hand dem beruhigenden Meeresrauschen lauschen. Was kann diese erholsamen Stunden noch verschönern? Natürlich ein richtiges gutes Buch! Aber welche Romane passen besonders gut für einen Urlaub am Meer?

In dieser Liste gibt es von mir zehn Anregungen und Tipps an Büchern für den nächsten Strandurlaub, die ich bereits gelesen habe oder noch lesen möchte. Diese tollen Strandlektüren handeln von der Liebe und dem Leben, von Geheimnissen aus der Vergangenheit und Hoffnungen für die Zukunft hauptsächlich aus dem Genre Familienromane, Liebesromane und Fantasy-Jugend-Romane. Und sie haben alle eins gemeinsam: Die Handlung spielt am Meer und macht Lust auf die endlosen Weiten des Horizonts.

Welche Bücher packt ihr dieses Jahr in euren Koffer ein, um euch in eurem Sommerurlaub so richtig zu entspannen?


1. Vom Himmel zum Meer von Lisa Marcks

Ein historischer Generationenroman mit einer einfühlsamen Liebesgeschichte sorgt für vergnügliche Lesestunden im Liegestuhl mit prickelnder Romantik.

© Goldmann

Klappentext
Hamburg 1892. Die junge Waise Agnes tritt eine Stelle als Gesellschafterin der Pfarrerswitwe Tilly Bevenkamp an. Doch dann bricht die Cholera aus, und die Frauen fliehen in Tillys altes Elternhaus an die Ostseeküste. Eines Tages entdeckt Agnes bei einem Spaziergang ein leer stehendes Herrenhaus mit einer herrlich ausgestatteten Küche. Einer, in der man anders als in der Kate die wunderbarsten Köstlichkeiten zaubern könnte … Sie hat jedoch die Rechnung ohne den Besitzer, den attraktiven Adligen Benjamin von Reiker, gemacht. Kategorisch verweigert er ihr den Zutritt zu dem Haus. Aber gelingt es ihm auch, ihr den Zutritt zu seinem Herzen zu verbieten? (Quelle: Goldmann)


2. Das Jahr der Delfine von Sarah Lark

Der Familienroman mit seiner romantischen Liebesgeschichte mit Hindernissen und den Thema der Wal- und Delfinbeobachtung in Neuseeland sorgt für eine gehörige Portion Fernweh.

© Bastei Lübbe

Klappentext
Köln, Gegenwart: Wie soll mein Leben weitergehen?, fragt sich Laura. Jetzt, da ihre beiden Kinder zunehmend selbstständig werden und sich ihr Mann immer weiter von ihr entfernt, denkt Laura an ihren einstigen Traum zurück, Meeresbiologin zu werden. Als sich die Chance bietet, für einige Zeit im Bereich der Wal- und Delfinbeobachtung in Neuseeland zu arbeiten, ergreift sie diese mit gemischten Gefühlen. In Neuseeland eröffnet sich Laura eine ganz andere Welt, und sie findet völlig überraschend eine neue Liebe. Doch kann diese von Dauer sein? (Quelle: Bastei Lübbe)


3. Helenas Geheimnis von Lucinda Riley

Ich liebe die Bücher von Lucinda Riley und auch dieser Familienroman mit dunklen Geheimnissen aus der Vergangenheit gehört einfach in meinen Koffer. Die Wahrheit über eine alte Liebe auf Zypern bedroht das Familienglück und sorgt für packende Lesestunden.

© Goldmann

Klappentext
Viele Jahre sind vergangen, seit Helena Beaumont als junge Frau einen wunderbaren Sommer auf Zypern verbracht und dort ihre erste große Liebe erlebt hat. Nun kehrt sie zum ersten Mal zurück in das schöne alte Haus, um dort mit ihrer Familie die Ferien zu verbringen. Unbeschwerte Tage sollen es werden, verträumte Stunden am Meer und lange Nächte auf der Terrasse, doch schon bei ihrer Ankunft empfindet Helena ein vages Unbehagen. Sie allein weiß, dass die Idylle bedroht ist – denn es gibt Ereignisse in ihrer Vergangenheit, die sie ihrem Mann und ihren Kindern stets eisern verschwiegen hat. Wie lange aber kann sie die Fassade der glücklichen Familie noch aufrechterhalten? Als sie dann plötzlich ihrer Jugendliebe Alexis gegenübersteht, ahnt sie, dass diese Begegnung erst der Anfang einer Verkettung von Ereignissen ist, die ihrer aller Leben auf eine harte Bewährungsprobe stellt … (Quelle: Goldmann)


4. Blue Secrets – Der Kuss des Meeres von Anna Banks

Dieses humorvolle Jugend-Fantasy-Buch ist der erste Teil und Debütroman einer erfrischenden Reihe voller Romantik, Meerjungfrauen und geheimnisvoller Spannung.

© cbj

Klappentext
Als Emma den süßen Galen zum ersten Mal sieht, fallen ihr sofort seine violetten Augen auf – denn ihre haben dieselbe Farbe. Und tatsächlich bergen sie ein Geheimnis: Galen ist nämlich ein Syrena, Prinz der Meere, und er spürt eine heftige Anziehung zu diesem Menschenmädchen, das mit den Fischen reden kann! Das kann nur eines bedeuten: Auch in ihren Adern fließt das Blut der Syrena. Doch falls sein Verdacht sich bestätigt, ist Emma eine Erbin Poseidons – und damit für einen anderen bestimmt … (Quelle: cbj)


5. Weit wie das Meer von Nicholas Sparks

Ein Klassiker der Liebesromane über eine mysteriöse Flaschenpost, eine verlorene Liebe und die Hoffnung auf eine neue Liebe, der einige Tränen kullern lässt.

© Heyne

Klappentext
Die Journalistin Theresa findet am Strand eine Flaschenpost, in der ein Liebesbrief voll verzweifelter Sehnsucht steckt. Zutiefst berührt davon, veröffentlicht Theresa das Dokument in ihrer Zeitungskolumne. Binnen kurzer Zeit erhält sie von Lesern weitere Briefe, die offenbar vom selben Autor stammen. Wer ist dieser Mann? Theresa macht sich auf die Suche, sie findet Garrett – und die Begegnung ist schicksalhaft: Garrett leidet noch unter dem Tod seiner geliebten Frau, aber Theresa bringt erstmals wieder etwas in ihm zum Klingen, was er längst verloren glaubte. (Quelle: Heyne)


6. Das Meer in deinem Namen von Patricia Koelle

Der erste Teil der Ostsee-Trilogie ist ein wohltuender Generationenroman über Schicksalsschläge, die Liebe und das Leben, Geheimnisse aus der Vergangenheit und Kunst. Der Roman weckt die Sehnsucht zum Meer und lädt zum entspannten Träumen ein.

© Fischer Verlage

Klappentext
Niemand redet darüber, wie Carlys Eltern ums Leben kamen. Der Tod ist für sie ebenso tabu wie alles, was mit dem Meer zusammenhängt. Da bekommt sie ein Angebot. Sie soll ein altes Reetdachhaus an der Ostsee ausräumen und für den Verkauf vorbereiten. Vier Sommerwochen hat sie dafür Zeit. Für Carly die Chance, sich ihrer Angst vor dem Meer zu stellen und Abstand von ihrer unmöglichen Liebe zu gewinnen. Doch schon bald fühlt sie sich der Frau, die in dem Haus gewohnt hat und der sie sehr ähnlich sieht, seltsam nahe… (Quelle: Fischer Verlage)


7. Die kleine Bäckerei am Strandweg von Jenny Colgan

Der erste Teil der Little Beach Street Bakery Serie handelt von Liebeskummer, einem Neuanfang auf einer wunderschönen Insel, der Leidenschaft zum Backen und einer neuen Liebe mit Hindernissen. Dieses Urlaubsbuch ist eine seichte Lektüre zum Entspannen.

© Berlin Verlag

Klappentext
Es klingt fast zu gut um wahr zu sein – Polly wird ihr Hobby zum Beruf machen, und das in Cornwall, auf einer romantischen Insel mit Männerüberschuss. Genau die richtige Kur für ein leeres Konto und ein gebrochenes Herz. Aber die alte Bäckerei ist eine windschiefe Bruchbude, am Meer kann es sehr kühl sein, und der Empfang, den manche Insulaner ihr bereiten, ist noch viel kälter. Gut, dass Polly Neil hat, einen kleinen Papageientaucher mit gebrochenem Flügel. Doch bald kauft der halbe Ort heimlich ihr wunderbares selbstgebackenes Brot, und als sie Neil fliegen lassen soll, ist sie schon fast heimisch geworden. Nur das mit der Liebe gestaltet sich komplizierter als gedacht … (Quelle: Berlin Verlag)


8. Eine Sommerliebe am Meer von Angela Schilling

Eine fantasievolle Liebesgeschichte an der Ostsee über die Suche nach einem geheimnisvollen Retter. Der Roman nimmt den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise, tief berührt und für kurzweilige Unterhaltung sorgt.

© lese-art

Klappentext
„Neptun persönlich hat mich vor dem Ertrinken in der Ostsee gerettet!“ Diese ungewöhnliche Aussage macht die zwölfjährige Tessa, als sie am Ostseestrand wieder zu sich kommt. Sechs Jahre später begibt sich Tessa auf die Suche nach ihrem anonymen Lebensretter. Sie will endlich erfahren, was damals tatsächlich passierte und wer wirklich ihr Retter gewesen ist, denn keiner glaubt ihr diese sonderbare Geschichte von Neptun, dem Gott des Meeres und seinem Kristallpalast am Meeresboden. Bei ihrer Suche trifft sie Matteo, einen jungen Tauchlehrer im Ort, der ihr die Mission-Neptun-Suchen mit Erfolg ausredet. Trotzdem ist Tessa von der Existenz ihres geheimnisvollen Retters überzeugt – und was verschweigt ihr eigentlich Matteo, der sich sehr rätselhaft benimmt und sich ziemlich schnell in Tessa verliebt? (Quelle: www.lese-art.de)


9. Der Garten über dem Meer von Jane Corry

Ein spannender Familienroman über die Geheimnisse und Liebe von zwei Frauen aus verschiedenen Generationen an der schönen Küste Südenglands, der auch die Schattenseiten des Lebens thematisiert.

© blanvalet

Klappentext
Südengland am Meer. Die Londonerin Laura Marchmont und ihr frisch angetrauter Ehemann Charles ziehen in ein restauriertes Haus mit einem alten Garten direkt über den Klippen. Als Laura auf einem Sticktuch ihrer Großmutter ein ähnliches Haus und einen geheimnisvollen Schriftzug entdeckt, macht sie sich auf die Spuren der Vergangenheit … Devon, 1866. Die junge Mary Rose erbt von ihrer Mutter einen Rubinring. Er soll sie beschützen, doch fällt er in die falschen Hände, wird er Unglück über die ganze Familie bringen … (Quelle: blanvalet)


10. Der Junge aus dem Meer von Aimee Friedman

Eine gefühlvolle Liebesgeschichte für Jugendliche voller Emotionen, Inselfeeling, die eine lockere Sommerlektüre darstellt.

© Aufbau Verlag

Klappentext
Miranda ist ein Genie in den Naturwissenschaften – und nicht so genial im Umgang mit Jungs. Deshalb ist sie froh, mit ihrer Mutter einen ruhigen Sommer auf Selkie Island zu verbringen. Doch die Insel mit ihrer mythischen Vergangenheit stellt Miranda vor Herausforderungen, die sie mit Logik nicht lösen kann … Und dann trifft sie Leo, der alles auf den Kopf stellt, was Miranda über Jungs, Freundschaft und Realität zu wissen glaubte! Einfühlsam erzählte Geschichte um ein Mädchen auf der Suche nach sich selbst auf einer kleinen, verschrobenen Insel, die mit ihren eigenartigen Bewohnern und dem unergründlichen Ozean viele Geheimnisse in sich birgt. (Quelle: Amazon)

Werbeanzeigen

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Auch bei uns sind Ferien und Urlaub steht auf der Tagesordnung. Danke für die tollen Lesetipps.

    Gefällt 1 Person

    1. Gina sagt:

      Sehr gerne! Dann wünsche ich euch einen tollen und hoffentlich entspannten Urlaub. Wohin fahrt ihr denn in den Urlaub? 🙂

      Gefällt 1 Person

      1. Wir machen eine Rundreise durch Norddeutschland. Hamburg liegt schön hinter uns, jetzt sind wir gerade in Kühlungsborn. Demnächst geht’s nach Rügen.😊

        Gefällt 1 Person

      2. Gina sagt:

        Das hört sich nach einer traumhaften Reise an 😍 da wünsche ich euch noch ganz viel Spaß und vor allem auch gutes Wetter. 😊

        Liken

  2. sultanine sagt:

    Wow cool, dann weiß ich ja was ich den Sommer über lesen werde ☺️☀️

    Gefällt 1 Person

    1. Gina sagt:

      Falls du eins der Bücher lesen solltest, würde es mich interessieren, ob es dir gefallen hat oder nicht. 😊 Ich wünsche dir einen wunderschönen Sommer. ☀️

      Gefällt 1 Person

      1. sultanine sagt:

        Das werde ich tun! Das wünsche ich dir auch, Dankeschön ☀️☀️☀️

        Gefällt 1 Person

      2. Gina sagt:

        Vielen Dank! 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.