[Rezension] Apfelblütenzauber von Gabriella Engelmann

Ein guter Frauenroman über Freundschaft, Familie und das idyllische Landleben.

Engelmann_ApfelblütenzauberÜber das Buch:

  • Titel: Apfelblütenzauber
  • Autorin: Gabriella Engelmann
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 01. April 2015
  • Preis: 9,99 €
  • ISBN: 978-3-426-51577-8
  • Verlag: Knaur

Bild-Quelle: http://www.droemer-knaur.de/buch/7964931/apfelbluetenzauber


Der_InhaltVor sechs Jahren ist Leonie mit ihren besten Freundinnen Stella und Nina in ihre Villa zum Verlieben gezogen. Für den Großstadtflair und ein neues Leben verließ Leonie ihre Heimat im Alten Land. Dort hatte Leonie auf dem Obsthof ihrer Eltern in einem Meer aus rosa-weißen Apfelblüten und romantischen Flusslandschaften gelebt.

Doch wird Leonies neues Leben plötzlich aus der Bahn geworfen, als sie ihren Job im Restaurant verliert, der Verkauf ihrer heimeligen Villa droht und ihre beiden Freundinnen eigene Wege gehen. In Leonies alter Heimat hofft sie zur Ruhe zu kommen, aber ihre Eltern brauchen dringend ihre Hilfe und dann tritt unerwartet ein Mann in Leonies Single-Leben…


Meine_MeinungApfelblütenzauber von Gabriella Engelmann ist der zweite Teil über die Freundinnen Leonie, Stella und Nina. Diese hatten sich im ersten Buch Eine Villa zum Verlieben kennen gelernt und eine tiefe Freundschaft entwickelt. Man benötigt jedoch kein Vorwissen, um den  zweiten Teil zu verstehen. Die Geschichte ist in einem wirklich schönen und flüssigen Schreibstil verfasst und wird aus der Sicht des Hauptcharakters Leonie berichtet. Auch das Buchcover mit dem wunderschönen Apfelblüten-Motiv und der holzähnlichen Struktur ist sehr gut gelungen.

Eine schöne Idee sind die abgedruckten Rezepte im Buch. Direkt im Text findet man zum Beispiel das Rezept für einen Apfelblechkuchen mit Mandeln. Im Anhang warten weitere Rezeptideen aus Hamburg und dem Alten Land auf den kochenden/backenden Leser.

Die Geschichte über Leonies Leben mit ihren beiden Freundinnen ist sehr gut ausgearbeitet. Jedoch fehlt mir in dem Buch eine wirkliche Handlungsstruktur. Nach der Lektüre hatte ich das Gefühl, dass nicht wirklich etwas passiert ist. Alle Probleme und Hindernisse, die sich Leonie in den Weg stellen, lösen sich von selbst wieder auf.


FazitApfelblütenzauber von Gabriella Engelmann ist ein sehr gut geschriebener Frauenroman über Freundschaft, Familie und das idyllische Landleben im Alten Land. Mit viel Liebe zum Detail beschreibt die Autorin die blühende Landschaft und heimelige Ortschaften. Jedoch fehlen mir eine richtige Handlung mit einer spannenden Geschichte im Buch. Alles in allem ein gutes Buch, dass mich aber nicht umgehauen hat.

Apfelblütenzauber erhält 3 von 5 Herz-Punkten von mir.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherz_weißBuchherz_weiß

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s