[Rezension] Basaltblitz – Geburt eines Helden von Markus Tillmanns

Basaltblitz ist nicht nur die Geburt eines sagenhaften Helden, sondern auch die Geburt einer brillanten Superheldenreihe.

Tillmanns_Basaltblitz_Geburt_eines_HeldenÜber das Buch:

  • Titel: Basaltblitz – Geburt eines Helden
  • Autor: Markus Tillmanns
  • Seitenzahl: 110
  • Erscheinungstermin: 16. November 2015
  • Preis: Taschenbuch 6,99 €, E-Book 0,99 €
  • ISBN: 978-1-5192-0963-4
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Bild-Quelle: Fantasy Bücher Webseite (www.markustillmanns.de)


Der_InhaltDer schüchterne Nick hat es im Leben nicht leicht: Er hat keine Freunde und wird von den anderen Jungen an seiner Schule gemobbt. Dazu hat er noch eine sehr schwache körperliche Kondition. Seine einzige Rettung bieten Nick seine Comic-Hefte. Er liest leidenschaftlich gerne Superman, Batman, Flash und X-Men.

Eines Tages wird Nicks Leben komplett auf den Kopf gestellt. Plötzlich hat er mit Bruce, kurz auch Be genannt, einen Freund mit gemeinsamen Interessen. Und dann verschluckt Nick auch noch zufällig einen Kometen. Dieser scheint ihm gut zu bekommen, denn Nick verwandelt sich in einen echten Superhelden.

Nick ist total begeistert von seinen neuen Fähigkeiten. Doch muss er schnell feststellen, dass auch die Superschurken nicht lange auf sich warten lassen. Und dann ist da noch dieser komische Durst nach menschlichem Blut …


Meine_Meinung

Das brillante Buch Basaltblitz – Geburt eines Helden ist der erste Teil einer Superheldenreihe für Jugendliche. Mit einem direkten und flüssigen Schreibstil hat mich die Geschichte sofort in ihren Bann gezogen. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Das spannende und aktionreiche Finale setzt dem Ganzen noch das Sahnehäubchen auf.

Den schüchternen Hauptcharakter Nick habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Der einsame Liebhaber von Comicheften und Superhelden probiert sein Leben zu meistern und scheitert dabei kläglich. Als er sich jedoch in einen Superhelden verwandelt wird alles anders. Seine neuen Kräfte helfen Nick gegen mobbende Mitschüler, was mich sehr für ihn gefreut hat.

Nicks neuen Freund Be konnte ich nicht richtig durchschauen. Es wirkt, als hätte er ein großes Geheimnis, was mich sehr neugierig gemacht hat. Hoffentlich erfährt man in den nächsten Büchern mehr über ihn.

Die Geschichte basiert auf der spannenden Idee über einen Kometen, der den Menschen Superheldenkräfte verleiht. Auch über dieses Geheimnis und den Superschurken Frostfeuer erfährt der Leser nicht viel, so dass ich schon wirklich neugierig auf die nachfolgenden Bücher bin.


FazitAlles in allem ist Basaltblitz-Geburt eines Helden von Markus Tillmanns ein unglaublich spannender Superheldenroman für Jugendliche, der mir sehr gut gefallen hat. Die Geschichte über Nick ist mitreißend erzählt und gipfelt in einem aktionreichen Finale. Ich hätte mir nur etwas mehr Hintergrundinformationen gewünscht, aber ich denke diese werden noch folgenden. Das Buch ist definitiv ein Muss für alle Fans von Superhelden und Superschurken.

Basaltblitz- Geburt eines Helden erhält von mir 4 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz_weiß

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s