Liebster Award #5

liebster-award.png

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder so weit: Der Liebster Award ist erneut bei mir angekommen und dieses Mal wurde ich gleich zwei Mal nominiert. Darüber freue ich mich natürlich sehr und möchte mich bei meinen Nominieren Iri von Iri’s World of Books und bei Thriller Tante herzlich bedanken. Ich freue mich schon sehr auf eure Fragen. 🙂


Zuerst einmal die Regeln:

  1. Danke dem Blogger, der Dich nominiert hat
  2. Verlinke den Blogger, der Dich nominiert hat
  3. Füge eines der Liebster-Blog-Award Buttons in Deinen Post ein
  4. Beantworte die Dir gestellten Fragen
  5. Erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die Du nominierst
  6. Nominiere neue Blogs, die weniger als 300 Follower haben
  7. Informiere die Blogger über einen Kommentar, dass Du sie nominiert hast

Die Fragen von Iri:

1. Bloggen Freunde von Euch oder seid ihr die Einzigen in Eurem Freundeskreis?

Ich bin die einzige Bloggerin in meinem Freundeskreis und ich kenne auch sonst keinen Blogger in meinem weiteren Umfeld. Die Leute sind immer interessiert, wenn man über seinen Blog redet, aber bisher hat noch niemand selbst einen Blog eröffnet.

2. Habt Ihr ein bestimmtes Ritual beim Bloggen (Kekse essen, mit den Nägeln klackern etc.)?

Ich trinke meistens während des Bloggens ein Heißgetränk. Ob Tee oder Kaffee, damit wärme ich meine immer kalten Finger auf. Das gibt mir neue Energie fürs Schreiben.

3. Schreibt Ihr Blogbeiträge auch manchmal über das Smartphone?

Nein, das kann ich nicht. Ich korrigiere bereits fertige Blogbeiträge über mein Smartphone. Aber längere Texte schreibe ich am liebsten auf meinem Laptop.

4. Schreibt Ihr Blogbeiträge eher direkt oder schreibt Ihr sie vor, sodass sie später veröffentlicht werden?

Anfangs habe ich die Blogbeiträge direkt geschrieben und veröffentlicht. Da ich aber aktuell nur wenig Zeit habe, plane ich meine Beiträge teilweise schon für mehrere Wochen im Voraus. Ich setzte mich, wenn ich endlich mal Zeit habe, ein paar Stunden hin und schreibe so viel, wie möglich. Sonst würde ich gar nicht mehr zum Bloggen kommen. Was ich wirklich schade finde.

5. Braucht Ihr zum Bloggen komplette Stille, oder läuft nebenbei vielleicht der Fernseher oder Musik?

Das ist unglaublich abhängig von meiner Stimmung. Im Durchschnitt kann ich schneller schreiben, wenn es still um mich herum ist. Aber manchmal brauche ich auch einfach Musik beim Schreiben oder die Stimmen aus dem Fernseher als Hintergrundgeräusch, damit ich schreiben kann.

6. Schreibt Ihr Blogbeiträge am Schreibtisch, auf dem Boden, im Bett oder ganz wo anders?

Meistens schreibe ich meine Blogbeiträge im Bett oder auf dem Sofa. Ich mag es gemütlich in eine Decke gekuschelt zu sein, neben mir einen Tee oder Kaffee und dann wird in die Tastatur gehauen.

7. Wie schwer fällt es Euch manchmal, bei Büchern nicht zu spoilern?

Überhaupt nicht. Ich mag es nämlich selber nicht gespoilert zu werden (außer ich weiß zu hundert Prozent, das ich dieses Buch niemals lesen werde). Daher erzähle über ein Buch auch meistens nur wenig mehr als das, was auf dem Klappentext steht. Auf jeden Fall verrate ich niemals überraschende oder spannende Details.

8. Habt Ihr einen Beitrag, auf den ihr besonders stolz seid, welchen?

Puh, ehrlich gesagt fällt mir da gerade kein Beitrag ein. Ich bin jedes Mal wieder stolz, wenn ich eine Rezension zu einem gelesenen Buch geschrieben habe.

9. Findet man Euren Blog auch in Sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter, oder haltet ihr von solchen Verknüpfungen nicht viel?

Ja, ich habe einen Twitter-Account. Dort bin ich aber nicht so aktiv, wie ich sein sollte und wollte. Ich denke nämlich, dass die Social Medias einem Blog zu deutlich mehr Reichweite und Möglichkeiten verhelfen können.

10. Was an Eurem Blogdesign gefällt euch am besten?

Mir gefällt mein Headerbild an meinem Blogdesign am besten. Dieses wunderbare Foto hat meine kleine Schwester für mich gemacht. Wofür ich mich gerne noch einmal bei ihr bedanken möchte. Ohne dieses Foto wäre das Design meines Blogs nicht, was es jetzt ist. 🙂


Die Fragen von Thriller Tante:

1. Hast du ein Haustier?

Leider aktuell nicht, aber ich hätte wirklich gerne ein Haustier. Ich finde Hunde einfach klasse und werde später hoffentlich einen treuen Begleiter an meiner Seite haben.

2. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Meine Lieblingsfarbe ist rot. Ich mag die Wärme und Leuchtkraft dieser Farbe und zwar in all ihren unterschiedlichen Farbnuancen.

3. Siehst du mehr Filme oder Serien?

Eindeutig sehe ich mehr Serien. Eine Serie kann man einfach mal kurz zwischendurch sehen und außerdem fesseln Serien mich mehr über einen längeren Zeitraum. Ihr kennt das ja: Diesen Suchtfaktor, wenn man unbedingt wissen will, wie e weiter geht.

4. Gehst du lieber zu einem Kinoabend oder tanzen?

Ich gehe lieber tanzen, da ich das einfach unglaublich gerne mache. Den Körper im Rhythmus eines Liedes zu bewegen macht mir sehr viel Spaß.

5. Magst du lieber Hausmannskost oder ausländische Küche?

Ich mag viel lieber ausländische Küche: Von italienischer, spanischen oder chinesischen zu türkischen und japanischen Küche esse ich alles. Diese Küchen sind einfach leichter und das ist mir bei einer Mahlzeit sehr wichtig.

6. Auf welchem Gerät erstellst du deine Blogbeiträge?

Allgemein erstelle ich meine Blogbeiträge auf meinem Laptop. Das finde ich übersichtlicher und auf meinem Laptop kann ich am schnellsten schreiben. Wenn ich noch mal kurz eine Kleinigkeit an einem Blogbeitrag ändern möchte, dann greife ich auf die WordPress-App auf meinem Smartphone zurück.

7. Hast du Kuscheltiere (egal ob in Regalen oder tatsächlich in Benutzung)?

Jetzt will ich mal ehrlich sein und gebe zu, dass bei mir auf dem Bett noch eine kleine Horde an Kuscheltieren sitzt. Diese haben mich durch meine gesamte Kindheit begleitet und mir fällt es einfach schwer, mich von liebgewonnenen Dingen zu trennen.

8. Trägst du lieber High Heels oder Turnschuhe?

Auf jeden Fall trage ich lieber Turnschuhe. Ich mag es einfach bequem, aber ich weiß das High Heels besser aussehen und greife hin und wieder auch gerne zu ihnen.

9. Wie lange brauchst du morgens im Bad?

Da ich morgens lieber länger schlafe, nehme ich mir im Bad nicht so viel Zeit. Durchschnittlich bin ich 20-30 Minuten im Bad beschäftigt. Aber ich kann mich auch auf 10 Minuten reduzieren, wenn ich dafür länger schlafen kann.

10. Wie groß (lang) ist dein Kleiderschrank?

Zu groß. 😀 Die ungefähren Maße sind 270 cm lang und 220 cm hoch. Und trotzdem reicht das Platz immer noch nicht ganz.

11. Bist du eine Nachteule?

Ohja, ich bin auf jeden Fall eine Nachteule. Gegen 12 Uhr abends werde ich meistens noch mal richtig wach und dann dauert es, bis ich einschlafe.


Meine Nominierungen:

Marjana von Leseengel

Lea und Dilara von Weil ich Bücher liebe

Carana von Buechereckenliebe

Freidichterin von inspiriendefreigedichtung

Christina von Buchlese

Elizzy von Read books and fall in love


Meine Fragen:

  1. Wann und warum hast du angefangen zu Bloggen?
  2. Was motiviert dich und lässt dich beim Bloggen dran bleiben?
  3. Wie bist du auf das Thema deines Blogs gekommen?
  4. Wie viel Zeit nimmst du dir zum Bloggen?
  5. Wenn nun eine gute Fee zu dir käme und dir drei Wünsche gewährt: Welche wären das?
  6. Welches Buch sollten wir unbedingt lesen?
  7. Was ist dein Lieblingsgericht?
  8. Ohne welchen Film kannst du einfach nicht leben?
  9. Welcher Buch- oder Filmcharakter würdest du gerne sein?
  10. Was ist deine liebste Tageszeit?
  11. Wenn du einen Tag nur für dich alleine hast, was machst du?

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick in meine Persönlichkeit gefallen. 🙂 Den Nominierten wünsche ich viel Spaß beim Beantworten meiner Fragen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmacht.

Liebe Grüße

Gina

Advertisements

6 Gedanken zu “Liebster Award #5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s