[Rezension] Bei Dir ist mein Herz von June Adams

Sagenhaft gut geschriebener, emotionaler und tränenreicher Liebesroman über die Hoffnung.

adams_bei_dir_ist_mein_herz

Über das Buch:

  • Titel: Bei Dir ist mein Herz
  • Autorin: June Adams
  • Seitenzahl: 413
  • Erscheinungstermin: 11. August 2016
  • Preis: Taschenbuch 12,99 €, E-Book 0,99 €
  • ISBN: 978-1-536-94196-8
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Bild-Quelle: Amazon


Der_InhaltDrei Leben, drei Schicksale miteinander verbunden über die Grenzen der Zeit.

Cecilias Leben hat ein schrecklicher Schicksalsschlag komplett zerstört. Voller Verzweiflung und Trauer weiß sie nicht, wie sie je wieder ein normales Leben führen soll. Bis ihre beste Freundin Marta sie eines Tages auf eine Reise zu einem einsamen Haus am Meer einlädt. Dort entdeckt Cecilia ein paar wunderschöne Liebesbriefe und damit eine Geschichte, die alles verändert.

Nach dem Tod ihres Vaters muss die junge Clara den idyllischen englischen Landsitz ihrer Familie verlassen und ins schicke London ziehen. Dort nimmt ihre Tante Clara und ihre Schwester auf. In den unsicheren Zeiten der späten 30er Jahre versucht Clara das ungewohnte und hektische Leben in der Großstadt zu meistern. Dabei trifft sie das vielleicht größte Glück ihres Lebens, bis der Krieg beginnt.

Leo hat gerade einen neuen Job in New York angenommen, nachdem er berufliche Schwierigkeiten hatte. Er kann es kaum erwarten, bis seine große Liebe Lily endlich nachkommt. Doch dann stellt nicht nur die Entfernung ihre Liebe auf eine harte Probe…


Meine_MeinungBei Dir ist mein Herz von June Adams ist ein emotionaler und brillanter Liebesroman. Sagenhaft gut geschrieben mit einem leichten und gefühlvollen Schreibstil begeistert der Roman von der ersten Seite an. Die Autorin schafft es permanent zitierfähige und wunderschöne Sätze zu schreiben, die den Leser tief bewegen (z.B. siehe Buchzitat #52)

adams_bei_dir_ist_mein_herz

Die Geschichte wird abwechselnd aus den Perspektiven von Cecilia, Clara und Leo erlebt. Cecilia lebt zu einem ungenannten Zeitpunkt in der Gegenwart in Deutschland, während Clara in den späten 30er Jahren in England lebt und Leo in der Gegenwart in New York lebt. Anfangs sind die Wechseln zwischen den verschiedenen Perspektiven zu schnell, so dass man durcheinander kommt und die Handlung unvollendet wirkt. Jedoch bessert sich der schnelle Wechsel bereits nach paar Szenen und macht die Geschichte zu einem abwechslungsreichen Leseerlebnis.

Alle drei Charaktere sind detailliert und liebevoll ausgearbeitet. Mit ihren Schwächen und Stärken schließt man sie sofort ins Herz: Die trauernde und lebensmüde Cecilia, die tapfere und starke Clara und der karriereorientierte Leo, der seine große Liebe vermisst. Auch die Nebencharaktere hat die Autorin plastisch gestaltet, so dass die Handlung eine gewisse Tiefe erhält.

Thematisch kann das Buch unglaublich gut überzeugen und hat mich im Nachhinein noch viel beschäftigt. Die Geschichte über drei Leben, die über die Grenzen der Zeit miteinander verbunden sind, handelt über Liebe, Abschied, Schmerz, aber auch über die Hoffnung. Jeder der Charaktere muss um seine Träume, Liebe und das Überleben kämpfen und schreckliche Schicksalsschläge hinnehmen.

Das spannende Finale des Buches war für mich eine große Überraschung und hat mich mehrmals zu Tränen gerührt.


FazitBei Dir ist mein Herz von June Adams ist ein unglaublich schöner, emotionaler Liebesroman, der in einem leichten und wunderschönen Schreibstil verfasst ist. Das Buch über Liebe, Schmerz, aber auch Hoffnung baut durch wechselnde Perspektiven eine abwechslungsreiche Spannung auf und überrascht mit einem tränenreichen Ende. Ich kann das Buch nur jedem Fan von Liebesromanen empfehlen. Mich hat die Geschichte noch Tage später beschäftigt und berührt.

Bei Dir ist mein Herz erhält von mir 5 von 5 Herz-Punkten.

BuchherzBuchherzBuchherzBuchherzBuchherz

Advertisements

6 Gedanken zu “[Rezension] Bei Dir ist mein Herz von June Adams

  1. Huhu Gina,
    danke für deine tolle Rezi! Du sprichst mir aus der Seele!😊
    Habe das Buch gestern beendet und bin so begeistert, das kann man kaum in Worte fassen! Hab geweint und geschmunzelt! Überraschenderweise, denn das habe ich nicht erwartet!
    Ganz liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön, das freut mich sehr. 🙂 Das Buch hat mich wirklich sehr positiv überrascht. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt und ob es dich auch zu Tränen rührt. 😉
      Liebe Grüße
      Gina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s