[Neuzugänge] Die Brücke von Monica Byrne und Drive-In von Joe R. Lansdale

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mich sehr gefreut, als diese beiden wunderbaren Bücher vom Postboten gebracht wurden. Vielen Dank dafür an den Heyne Verlag und dem Bloggerportal von Randomhouse. Ich muss mal ein großes Lob für dieses Portal aussprechen: Das ist einfach super! So aber jetzt zu meinen neuen Büchern:

Neuzugang_Brücke_Drive-In

Die Brücke von Monica Byrne

Die Bruecke von Monica ByrneWir schreiben das Jahr 2068: Die Vereinigten Staaten und Europa sind in die Bedeutungslosigkeit gefallen, Indien und Äthiopien dagegen die stärksten Wirtschaftsmächte der Welt, deren Mega-Cities ständig mit Energie versorgt werden müssen. Zu diesem Zweck wurde der TRAIL erfunden – eine gigantische schwimmende Pontonbrücke, die über das Arabische Meer verläuft, Indien mit Äthiopien verbindet und Sonnenlicht in Strom umwandelt. Doch der TRAIL ist auch die letzte Hoffnung für die, die in den pulsierenden Riesenstädten Indiens keinen Platz mehr finden: Sie wandern über den TRAIL nach Afrika – für sie ist er die Brücke in eine bessere Zukunft. So wie für Meena und Mariama, die einander nicht kennen, aber deren Schicksal auf vielfache Weise miteinander verknüpft ist …

(Quelle: Heyne)


Drive-In von Joe R. Lansdale

Drive-In von Joe R LansdaleStellt euch ein Autokino vor, das groß genug ist, viertausend Autos zu fassen. Dann habt ihr eine Idee vom Orbit, dem größten Drive-in von Texas. Jeden Freitag gibt es dort die All-Night-Horror- Show. Genau hier sind wir jetzt, alles ist perfekt. Aber plötzlich taucht aus dem Nichts dieser blutrote Komet auf. Schlagartig ist das Orbit von der Außenwelt isoliert, eingeschlossen von einer tödlichen Leere. Es gibt kein Entrinnen. Die Nahrungsmittel werden knapp. Erste Fälle von Totschlag und Kannibalismus treten auf. Doch das Schlimmste steht uns erst bevor …

(Quelle: Heyne Hardcore)

Liebe Grüße

Gina 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “[Neuzugänge] Die Brücke von Monica Byrne und Drive-In von Joe R. Lansdale

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s