[Rezension] Der Outsider von Stephen King

Eine unglaublich spannende Reise zu den Abgründen des Übernatürlichen

Über das Buch:

  • Titel: Der Outsider
  • Autor: Stephen King
  • Seitenzahl: 752
  • Erscheinungstermin: 27. August 2018
  • Preis: Hardcover 26, 00 €, e-Book 19,99 €
  • ISBN: 978-3-453-27184-5
  • Verlag: Heyne

Der Inhalt

Der Fall scheint glasklar zu sein: Die schwer geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen liegt im Stadtwald. Dort finden sich viele und deutliche Tatortspuren und es gibt viele Augenzeugen. Alles deutet auf den augenscheinlich normalen Bürger der Stadt hin Terry Maitland. Er ist ein beliebter Englischlehrer, engagierter Coach der Jugendbaseballmannschaft, glücklich verheiratet und hat zwei kleine Töchter.

Aufgrund der schwerwiegenden Beweislage und seiner persönlichen Gefühle lässt Detective Ralph Anderson den Verdächtigen vor aller Augen sofort verhaften. Doch alles soll anders kommen: Mailtand hat ein wasserdichtes Alibi, jedoch hat Anderson eindeutige DNA-Beweise. Wie war es Maitland möglich, an zwei Orten zugleich zu sein? Ist er wirklich so ein unmenschliches Monster? Die Wahrheit hat viele Facetten und bringt die Menschen an die Grenzen ihres Verstandes.


Meine Meinung

Von Kings letztem Roman Sleeping Beauties war ich wirklich sehr enttäuscht, da es ein langatmiges Werk ohne wirkliche Handlung und Spannung ist. Daher war ich in Bezug auf den neuen Roman Der Outsider anfangs sehr skeptisch, bis mich die Geschichte von der ersten Seite an völlig in ihren Bann geschlagen hat. King erschafft in seinem neuen Werk mal wieder eine komplexe Welt voller Leben und Morden, die dem „Meister des Horrors“ mehr als gerecht wird.

In Der Outsider kombiniert King das, von ihm in den letzten Jahren begeistert geschriebene, Genre des Krimis mit seiner alten Vorliebe für den übersinnlichen Horror. Diese neue Ausrichtung von dem Autor hat mir bereits bei der Mr. Mercedes-Reihe unglaublich gut gefallen und es sei angedeutet, dass King mal wieder Überschneidungen mit seinen anderen Werken mit einbaut. Ich konnte von dem neuen Horror-Krimi-Roman gar nicht genug bekommen und habe mich immer wieder und wieder festgelesen.

Die Geschichte wird aus den unterschiedlichsten Perspektiven verschiedener Charaktere geschildert und baut dadurch eine unglaubliche Geschwindigkeit und Spannung in der Handlung auf. King lässt einen kaum eine Seite zu Atem kommen und schon geschieht das nächste schockierende Ereignis. Allein die Beschreibung des brutalen Mordes haben mich bis jetzt nicht mehr losgelassen. Genau wie der Gedanke an die Hintergründe und die Auflösung der Tat, die in einem packenden Finale endet, das irgendwie doch auch Mitgefühl in mir auslöst.

Die Charaktere sind wie immer sehr authentisch beschrieben und King überzeugt natürlich mit seinem herausragend bildlichen und mitreißenden Schreibstil. Es gibt viele unerwartete Wendungen bis die Ermittler auf der richtigen Spur sind, die eine Auflösung liefert, die nicht ganz unerwartet kam, aber unglaublich gut in das Konzept der Geschichte passt.


Fazit

Der Outsider von Stephen King ist ein packender Horror-Krimi, der Spannung von der ersten bis zur letzten Seite bietet und mir unglaublich gut gefallen hat. King schafft es mal wieder eine realistische Welt mit authentischen Charakteren zu gestalten, die durch die Hölle gehen müssen und dabei dem nackten Grauen ins Antlitz sehen. Diese Reise ins Grauen des menschlichen und übernatürlichen Bösen hat mich nicht mehr losgelassen. Daher kann ich euch den neuen King endlich mal wieder hocherfreut weiterempfehlen.

Der Outsider erhält von mir 5 von 5 Herz-Punkten.

Buchherz_kl
Buchherz_kl
Buchherz_kl
Buchherz_kl
Buchherz_kl

Bild-Quelle: Heyne

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.